High School Kanada
Schüleraustausch in Kanada
Schüleraustausch in Kanada

Kanada bietet jede Menge Abwechslung für einen unvergesslichen High School-Aufenthalt. Atemberaubende Landschaften, unberührte Natur, faszinierende Metropolen wie Vancouver, Toronto und Montréal und eine multikulturelle Bevölkerung prägen dieses einzigartige Land. Kanada wird dich ganz bestimmt in seinen Bann ziehen!


Als Austauschschüler in Kanada hast du die einzigartige Gelegenheit für drei Monate, ein Halbjahr oder ein ganzes Schuljahr eine kanadische High School zu besuchen und bei einer Gastfamilie zu leben. Entdecke die kanadische Lebensweise, erlebe neue Traditionen, schließe neue Freundschaften und mache einfach einmalige Erfahrungen, die dich ein Leben lang begleiten werden.

 

Alter

13-18 Jahre

Bewerbungsfristen

Ausreise Winter 2020: spätestens bis zum 01.11.2019 Ausreise Sommer 2020: spätestens bis zum 01.05.2020 Ausreise Winter 2021: spätestens bis zum 01.11.2020

Termine

Schuljahr: Sept bis Juni


Schulhalbjahr: Sept bis Jan oder Feb bis Juni


Kurzprogramm: Sept bis Nov oder Feb bis April

 

Deine Wünsche können in Erfüllung gehen

Wir können auf viele deiner Wünsche zur Schule, Fächerwahl, Freizeitgestaltung und Gastfamilie eingehen. Du willst z.B. ein bestimmtes Schulfach belegen? Wir finden die richtige Schule für dich. Du reitest und willst dieses Hobby in Kanada nicht aufgeben? Wunderbar, in einigen Schulbezirken können dich unsere Partner sogar bei Familien mit Pferden platzieren.

Wie du siehst hast du bei einem Schüleraustausch in Kanada viele Möglichkeiten, die du nun nur noch ergreifen musst.

Gerne beraten wir dich aber auch individuell und persönlich und finden den passenden Schulbezirk für deinen High School-Aufenthalt.

Bestimme selbst, wo du deinen High School-Aufenthalt in Kanada verbringen willst

In unserem Kanada-Programm kannst du selbst bestimmen, wo du deinen Aufenthalt verbringen möchtest. Wähle gezielt eine Provinz oder Region aus. Sogar eine konkrete Stadt, Gemeinde und den Schulbezirk kannst du dir selbst aussuchen.

 

Schau dir die verschiedenen Regionen und Schulbezirke einfach mal an. Klicke auf der Karte auf die verschiedenen Provinzen um weitere Informationen zu den Schulbezirken zu erhalten.

 

Regionen und Schulbezirke

 

 

unverbindlich zum Beratungsgespräch anmelden

 

 

Schule

Als einer der regelmäßigen Gewinner der PISA-Studie genießt das kanadische Schulsystem weltweit einen sehr guten Ruf. Das liegt vor allem an der individuellen Förderung eines jeden Schülers, der vielfältigen Auswahl außerschulischer Aktivitäten und den interessanten Schulfächern. In Kanada erwarten dich außerdem engagierte Lehrer und eine gut und modern ausgestatte Schule.

 

Nach dem Kindergarten, der Elementary School und der Middle School besuchen kanadische Schüler eine weiterführende Schule, diese heißt dann High School oder Secondary School. Die High School wird in der Regel für fünf Jahre besucht, bis zur 12. Klasse. Sie endet mit der sog. Graduation, dem Schulabschluss.

 

Das Schuljahr in Kanada ist wie in Deutschland in zwei Halbjahre aufgeteilt, es beginnt Anfang September und endet im Juni.

An den meisten kanadischen High Schools wird nach dem Semestersystem unterrichtet, d.h. alle Schüler belegen über das gesamte Schuljahr verteilt 8 Fächer, je 4 Fächer pro Schulhalbjahr.

Es gibt aber auch Ausnahmen und Schulen an denen ein sog. Lineares System unterrichtet wird, d.h. Schüler belegen 8 Fächer, die das komplette Jahr über unterrichtet werden.

 

Kanadische Schulen sind Ganztagesschulen. Ein Schultag dauert in der Regel von ca. 8.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr, inklusive einer langen Mittagspause.

Kanadische Schüler verbringen recht viel Zeit an der Schule, denn nach dem regulären Unterricht können sie an den vielen Freizeit- und Sportaktivitäten teilnehmen. Auch du hast als Austauschschüler diese Möglichkeit und solltest sie nutzen. So kannst du neue Talente entdecken oder ein neues Hobby finden. Zudem lernst du so natürlich viele  deiner Mitschüler kennen und kannst neue Freundschaften schließen.

 

In Kanada kann man seinen Stundenplan selbst zusammenstellen. Dabei hat man neben den typischen akademischen Schulfächern, wie z.B. Englisch, Mathematik und Geschichte auch die Möglichkeit handwerkliche,  technische oder kreative Fächer wie z.B. Theater, Design, Metallkunde, Film & Videokurse oder Computerkurse zu wählen.

Zweisprachigkeit

In Kanada herrscht offiziell Bilingualität, d.h. Zweisprachigkeit, es gibt also zwei Amtssprachen – Englisch und Französisch.

 

Obwohl Kanada ein zweisprachiges Land ist, bedeutet das nicht, dass alle Bewohner beide Sprachen fließend sprechen. Es gibt Kanadier, die englisch als Muttersprache ansehen und Kanadier, die Französisch als Muttersprache ansehen. Außerdem gibt es englischsprachige, französischsprachige und bilinguale Provinzen.

Die Mehrheit der Kanadier haben Englisch als Muttersprache. Über 6 Millionen Kanadier sehen jedoch Französisch als ihre Muttersprache an, meist leben diese in der französischsprachigen Provinz Québec.  Außerdem wir z.B. in der bilingualen Provinz in New Brunswick sehr viel Französisch gesprochen.

 

Auf die Zweisprachigkeit des Landes sind die Kanadier mit Recht Stolz. Um dies weiterhin zu fördern bieten einige kanadische Schulen das sog. French Immersion-Programm an. French Immersion bedeutet, dass kanadische Schüler die Möglichkeit haben bilingualen Unterricht zu besuchen. An der jeweiligen Schule werden dann einige Unterrichtsfächer auf Englisch und andere auf Französisch unterrichtet.

 

Unser deutschen Austauschschüler haben die Möglichkeit ebenfalls am French Immersion-Programm teilzunehmen. Zu beachten ist jedoch, dass die meisten kanadischen Schüler schon in der Vorschule mit dem French Immersion-Programm beginnen, d.h. ihr Sprachniveau ist während der High School-Zeit bereits sehr hoch. Unsere Schüler müssen also bei Interesse am Programm auch über sehr gute Französischkenntnisse verfügen.

Gastfamilie & Betreuung

Während deines Aufenthaltes in Kanada wohnst du bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie.

Unsere kanadischen Partner/die Schulbezirke haben langjährige Erfahrung bei der Vermittlung von internationalen Schülern bei kanadischen Gastfamilien und wissen daher, worauf sie bei einem sog. “matching” achten müssen. Es wird viel Wert darauf gelegt eine passende Gastfamilie für jeden Schüler zu finden.

Deine kanadische Gastfamilie wird während deiner Zeit als Austauschschüler ein zweites Zuhause für dich sein. Da die Kanadier allgemein für ihre Gastfreunschaft und Offenheit bekannst sind, wirst du dich sicherlich sehr schnell wohl fühlen.

 

Während deiner Zeit in Kanada hast du einen persönlichen Betreuer an deiner Seite, der/die dir jederzeit bei Fragen oder Herausforderungen behilflich sein wird.

Broschüren Cover High School-Aufenthalt - Schüleraustausch in den USA und Kanada
Unsere Broschüre
Mädchen am Flughafen Gute Gründe warum man Austauschschüler werden sollte
Interessante Blogartikel
Auslands-BAföG Fördermöglichkeiten Schüleraustausch
Auslands-BAföG
Unsere Veranstaltungen
Unsere Veranstaltungen

 

 

High School Kanada Specialist Culture XL Canadian Tourism Commission

Culture XL ist Canada Specialist

Durch die Canadian Tourism Commission sind wir als Canada Specialist ausgezeichnet. Wir sind speziell geschult, haben umfangreiche Landeskenntnisse (u.a. durch eigene Kanadareisen und -aufenthalte) und können so Schüler und Eltern qualifiziert beraten.

 

Menu

High School Broschüre Culture XL 2019

Die neue High School Broschüre ist da!

 

Kostenfrei bestellen

High School Broschüre bestellen