06483 5979-000

Info@culture-xl.de                                                                                                                          

Angebot | Veranstaltungen Newsletter

             

USA

Schüleraustausch in den USA

Die USA sind ein beliebtes Ziel für ein Schuljahr im Ausland. Die Offenheit der Amerikaner und die unterschiedlichen Facetten des Landes begeistern jedes Jahr aufs Neue Tausende von Austauschschüler. Sicher hast du auch schon vom amerikanischen ‘High School Spirit‘ gehört. Erlebe ihn nun selbst!

 

Alter: 15-18 Jahre

Bewerbungsfristen

  • Ausreise im Sommer 2018: spätestens bis zum 01.03.2018
  • Ausreise im Winter 2019: spätestens bis zum 01.10.2018

Termine

  • Schuljahr: Juli/Aug/Sep bis Mai/Juni
  • Schulhalbjahr: Juli/Aug/Sep bis Dez/Jan oder Dez/Jan bis Mai/Juni

 

Schule in den USA

Die Schulzeit in den USA beträgt 12 Jahre, wobei man die High School von der 9. bis zur 12. Klasse besucht. Du wirst entweder als ‘Sophomore’ (Klasse 10), ‘Junior’ (Klasse 11) oder als ‘Senior’ (Klasse 12) eingestuft. Die Einstufung in den jeweiligen Jahrgang übernimmt die Schule.

Der amerikanische Schultag beginnt in der Regel um 8.00 Uhr und endet meist gegen 16.00 Uhr. Neben den Pflichtfächern Englisch und Amerikanische Geschichte, stellst du dir deinen Stundenplan weitgehend selbst zusammen. Das Fächerangebot an den High Schools ist dabei sehr abwechslungsreich. So stehen dir mitunter Kurse wie Fotografie, Schauspiel, Psychologie oder Design zur Auswahl. Dein ‘Student Counselor’ wird dir bei der Wahl der Kurse und der Zusammenstellung deines Stundenplans behilflich sein.

Ein wichtiger Bestandteil amerikanischer High Schools sind außerdem die außerschulischen Aktivitäten, die verschiedenen ‘Clubs’ denen du beitreten kannst. Je nach deinen Interessen kannst du z.B. einen Sport Club, Musik Club, Kunst Club oder viele weitere besuchen. Wir empfehlen jedem Schüler diese Möglichkeit zu nutzen, denn so lernst du viele neue Leute kennen und vielleicht entdeckst du sogar ungeahnte Talente in dir.

Deine Betreuung in den USA

Unsere Partnerorganisation in den USA vermittelt schon seit über 25 Jahren internationale Schüler in amerikanische Gastfamilien. Sie hat ein Netz von lokalen Betreuern, die den reibungslosen Ablauf vor Ort gewährleisten. So hast du einen persönlichen Betreuer, der in deiner Nähe wohnt und während deines gesamten Aufenthalts dein Ansprechpartner sein wird. Darüber hinaus stehen dir weitere Mitarbeiter unserer Partneroganisation zur Seite, die du über eine 24-Stunden Notfallnummer erreichen kannst.

Deine Gastfamilie

Jede Gastfamilie wird sorgfältig ausgewählt und muss bestimmte Voraussetzungen erfüllen, sowie positive Referenzen vorweisen. Der Schüleraustausch mit Gastfamilien, die für die Aufnahme des Schülers keinen Kostendeckungsbeitrag erhalten, hat in den USA eine sehr lange Tradition. Als Austauschschüler wirst du deiner Gastfamilie ein Stück der Welt vorstellen, die sie evtl. noch nicht kennen. Zugleich sind die Familien aber auch daran interessiert dir die amerikanische Kultur näher zu bringen.

 

Unser Programm

USA Classic

Dieses Paket enthält die wichtigsten Programmbausteine:

Du wirst auf deinen Aufenthalt vorbereitet, in einer Gastfamilie und Schule platziert,während des gesamten Aufenthaltes betreut und bist ausreichend versichert.

USA Classic Plus

Neben den Leistungen des Classic-Pakets sind im Classic Plus-Paket zusätzlich dein Hin- und Rückflug inklusive.

Außerdem hast du die Möglichkeit an einem dreitägigen Trip nach New York zu Beginn deines USA-Aufenthalts teilzunehmen.

New York-Trip

Beginne deinen Austausch mit einem echten Highlight: Der dreitägige New York Trip ist ein optimaler Einstieg in dein Abenteuer USA. Gemeinsam mit anderen Austauschschülern erkundest du die für viele “aufregendste Stadt der Welt”.

Enthaltene Leistungen: Flughafentransfer bei An- und Abreise in New York, Unterkunft im Mehrbettzimmer (3 Nächte), Vollpension, Betreuung durch erfahrene Reiseleiter, Sightseeing-Tour: Liberty Island, Chinatown, Central Park, Times Square, u.v.m.

 

Jetzt bewerben

 

Regionenwunsch

Grundsätzlich empfehlen wir, für jede Region offen zu sein. Falls du dennoch Einfluss auf deine Platzierung nehmen möchtest, kannst du bei deiner Bewerbung zwei Wunschregionen angeben und unsere Partnerorganisation versucht, dich in einer der beiden Regionen zu platzieren. Eine Erfolgsgarantie können wir dir aber nicht geben.

Regionenwunsch High School USA 1.Nordwesten | 2.Südwesten | 3. Nordosten | 4. Süden
Für die Ausreise im Sommer 2018 können wir deinen Regionenwunsch berücksichtigen, wenn uns deine kompletten Bewerbungsunterlagen bis spätestens zum 30.12.2017 voliegen. Der Regionenwunsch ist gegen Aufpreis möglich und wird erst bei erfolgreicher Platzierung in Rechnung gestellt. Der Regionenwunsch kann nur bei Ausreise im Sommer angegeben werden.

 

Gerne informieren wir dich ausführlich über unser Programm und laden dich und deine Eltern zu einem unverbindlichen und persönlichen Gespräch ein. Sich dafür anzumelden ist ganz einfach, fülle unseren Bewerbungsbogen aus und schicke ihn ab.

Wir freuen uns, dich als deine persönliche Organisation, bei deinem Abenteuer Ausland begleiten zu können.

 

Preise

Programmpreise (inkl. Versicherungspaket)

Halbjahr USA Classic 8.190 €
Schuljahr USA Classic 8.990 €
Halbjahr USA Classic Plus (inkl. Flug) 9.790 €
Schuljahr Classic Plus (inkl. Flug) 10.590 €
Aufpreis Regionenwunsch 600 €
Aufpreis New York Trip 550 €

 

 

Leistungen

Enthaltene Leistungen USA Classic:

♦ Reisepreissicherungsschein
♦ Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
♦ mehrtägiges Vorbereitungsseminar vor deiner Abreise
♦ Englischtest vor deiner Abreise
♦ Informationsmaterial (Schüler- & Elternhandbuch)
♦ Flughafenempfang und -transfer
♦ Unterkunft und Verpflegung bei deiner Gastfamilie
♦ Deine Betreuung und die deiner Gastfamilie
♦ Anmeldung an einer High School
♦ Orientierungstreffen mit deinem Betreuer in den USA
♦ 24-h Notfallnummer vor Ort
♦ Culture XL Abschlusszertifikat

 

Zusätzlich enthalten USA Classic Plus:

♦ Flug von Deutschland bis zum Zielflughafen und zurück
♦ Möglichkeit der Teilnahme am New York Trip zu Beginn des Auslandsaufenthalts
♦ Bei Teilnahme am New York Trip: Gruppenflug ab Frankfurt (ab einer Teilnehmerzahl von 15 Schülern)

 

Nicht im Preis enthalten:

♦ Taschengeld (ca. 250-350 € pro Monat)
♦ Kosten für Schulbücher, Lernmaterial, Schulspind, Schul- und Sportaktivitäten, etc.
♦ Visumsgebühren (z.Zt. ca. 150 €) und SEVIS-Gebühr (z.Zt. ca. $180)

 

 

Jetzt bewerben

 

HomeKontakt0049 (0)6483 5979000Facebook
Menu