06483 5979-000

Info@culture-xl.de                                                                                                                          

Angebot | Veranstaltungen Newsletter

             

Irland

Schüleraustausch in Irland

Irlands Spitzname lautet „Emerald Isle“ – also grüne Insel – und das aus gutem Grund. Denn dank des milden Klimas kann man hier fast ganzjährig die satt grüne Landschaft bestaunen. Beeindruckend sind auch die vielen Nationalparks, Seen und die atemberaubenden Küsten.
Werde Austauschschüler im Land der Sagen und Helden, der Kobolde und der Heimat des St. Patrick’s Day und erlebe die besonders herzliche Gastfreundschaft der Iren. Während deines High School-Aufenthalts in Irland gibt es für dich eine Menge zu sehen und zu erleben.

 

Alter: 14-18 Jahre

Bewerbungsfristen

  • Ausreise im September 2018: spätestens bis zum 01.06.2018
  • Ausreise im Januar 2019: spätestens bis zum 01.11.2018

Termine

  • Schuljahr: September bis Mai/Juni
  • Schulhalbjahr: September bis März/April oder Januar bis Mai/Juni
  • Kurzprogramm: September bis Dezember oder Januar bis März/April

 

Schule in Irland

Das irische Schulsystem genießt einen sehr guten Ruf. Die Schulen sind meist reine Mädchen- oder Jungenschulen, die überwiegend privat geführt werden. Hier werden Schüler bestmöglich gefördert, sowohl im akademischen Bereich als auch in der persönlichen Entwicklung.

Irische Schüler besuchen die weiterführende Schule im Alter von 12-18 Jahren und durchlaufen dabei drei Zyklen.

Die ersten drei Schuljahre werden Junior Cycle genannt. Juniors belegen sieben bis zehn Unterrichtsfächer pro Schuljahr, eine Kombination aus Pflicht- und Wahlfächern.

Der zweite Zyklus, das vierte Schuljahr, wird Transition Year genannt und bietet Schülern die Möglichkeit neue Unterrichtsfächer kennenzulernen und mit Hilfe eines Praktikums erste Berufserfahrung zu sammeln. In diesem Schuljahr wird die persönliche Entwicklung gefördert und die Schüler können anschließend eine informiertere Wahl der Unterrichtsfächer für die Abschlussjahre treffen. I.d.R. organisieren Schulen während des Transition Years mehrere Ausflüge und Fahrten.

Die letzten beiden Schuljahre dienen der Vorbereitung auf den irischen Schulabschluss und werden Senior Cycle genannt. Seniors belegen sechs bis sieben Pflicht- und Wahlfächer.

In der Regel startet der Schultag in Irland gegen 9.00 Uhr und endet gegen 16.00 Uhr. Neben den akademischen Fächern bieten die irischen Schulen die Möglichkeit an, verschiedene Sportarten auszuüben sowie künstlerischen oder musikalischen Clubs beizutreten.

An irischen Schulen herrscht Uniformspflicht.

 

Die Gastfamilie und die Betreuung vor Ort

Unsere Partnerorganisation in Irland hat ihren Hauptsitz in Dublin und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung bei der Vermittlung und Betreuung von internationalen Schülern.
Du wirst in einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie platziert. Iren sind ausgesprochen gastfreundlich, deine Gastfamilie wird dich also als neues Familienmitglied aufnehmen und dir bei der Eingewöhnung in die fremde Umgebung helfen.

Vor Ort steht dir ein persönlicher Betreuer unserer Partnerorganisation zur Seite. Er oder sie wird dich während des Schüleraustausch unterstützen und dir bei Fragen und Schwierigkeiten weiterhelfen.

Es ist üblich, dass unsere Schüler über Weihnachten nach Hause fliegen und die Feiertage in Deutschland verbringen. Auf Anfrage kannst du (gegen Aufpreis) in den Ferien jedoch auch in Irland bei deiner Gastfamilie bleiben.

 

Regionenwunsch

In Irland hast du die Möglichkeit ohne Aufpreis eine Region anzugeben, in der du deinen Auslandsaufenthalt verbringen möchtest.

Je eher wir deine kompletten Bewerbungsunterlagen erhalten, desto größer sind die Chancen, dass du in deiner Wunschregion platziert wirst. Eine Garantie können wir dir jedoch nicht geben.

Oktober Trip

Gleich zu Beginn deines Aufenthalts hast du die Möglichkeit an einem viertägigen Trip durch Irland teilzunehmen. Gemeinsam mit anderen internationalen Schülern reist du durch den Süden des Landes. Bestaune die atemberaubenden Steilklippen am Atlantischen Ozean, erfahre mehr über die faszinierenden Sagen der Kobolde und Elfen und besuche alte Schlösser und Burgen. Nutze die Gelegenheit dieses wunderschöne Land zu erkunden!

 

Preise

Programmpreise (inkl. Flug)

Schuljahr  12.890 €
Schulhalbjahr (Ausreise Sept 2018)  11.390 €
Schulhalbjahr (Ausreise Jan 2019)  10.590 €
Kurzprogramm (Ausreise Sept 2018)  8.990 €
Kurzprogramm (Ausreise Jan 2019) 9.190 €

 

Kosten für den Aufenthalt während der Osterferien: 600 €

Leistungen

Enthaltene Leistungen:

♦ Reisepreissicherungsschein
♦ mehrtägiges Vorbereitungsseminar vor deiner Abreise
♦ Informationstreffen für deine Eltern
♦ Informationsmaterial vor deiner Abreise (Schüler- & Elternhandbuch)
♦ Deine Betreuung und die deiner Gastfamilie
♦ Anmeldung an einer irischen Schule
♦ Flug von Deutschland nach Irland und zurück
♦ Flughafentransfer
♦ Orientierungstreffen mit deinem Betreuer in Irland
♦ Notfallnummer vor Ort
♦ Abschlusszertifikat

 

Nicht im Preis enthalten:

♦ Taschengeld (ca. 250-300 € pro Monat)
♦ Kosten für Schul- und Sportaktivitäten
♦ Ggf. Kosten für Schuluniform und Schulbücher
♦ Ausflüge während des Transition Year (ca. 400-600 €)
♦ Unterbringung in der Gastfamilie über die Weihnachtsferien bzw. Reisekosten für die Heimreise zu Weihnachten
♦ Unterbringung in der Gastfamilie über die Osterferien bzw. Reisekosten für die Heimreise zu Ostern
♦ Kranken- und Haftpflichtversicherung
♦ optionaler Oktober-Trip: 370 € (exkl. An- und Abreise nach Dublin)

 

 

 

Jetzt bewerben

 

 

HomeKontakt0049 (0)6483 5979000Facebook
Menu